Das Unternehmen

FIRMENPHILOSOPHIE
Sach- und fachgerechte Dienstleistung.
Größtmögliche Kundennähe.
Flexibel angemessene Problemlösungen.
Flexible Arbeitszeiten.


Priorität hat die Sicherheit des Kunden und seine elektrischen Anlagen.

HISTORIE
Urgroßvater W. Hartmann, Schlosser, begründete die Geschichte der Firma in Nordhausen am Harz mit einem Handwerksbetrieb für Landmaschinen, der vom Großvater übernommen und dort bis 1948 betrieben wurde. 1973 legte der heutige Betriebsinhaber, Dietrich Hartmann, die Prüfung zum Gesellen als Elektroinstallateur ab. Nach einigen Jahren bundesweiter Montagearbeit im Industriesektor bestand er 1987 nach zweijähriger Ausbildung auch die Gesellenprüfung als Energiegeräteelektroniker (Schaltanlagen und Steuerungsbau).Die Leitung einer Abteilung für Hausgerätekundendienst und Reparatur von Elektrowerkzeugen sowie die Beschäftigung als Elektroinstallateur gaben den Anstoß, die Qualifikation als Elektroinstallateurmeister zu erwerben. 1993 gründete er die Firma "Dietrich Hartmann, Elektroinstallation", kurz ELEKTRO HARTMANN, in Rittersdorf bei Bitburg in der Eifel.